Flow-Performance

Flow-Zustand eine permanente Performance erreichen

Egal, ob im Sport, privat oder im Business, die meisten Menschen möchten und/oder müssen ihre Performance permanent steigern und diese konstant auf hohem Level halten. Was aber bedeutet Performance eigentlich und wovon hängt sie ab? Welche Rolle spielt die Balance, sprich die innere Ausgeglichenheit und was sind die weiteren tragenden Säulen in Hinblick auf die bestmögliche Performance?

Gerade im Sport fehlt uns die nötige Zeit, denn es zählt jede Sekunde und der Erwartungsdruck auf Sportler und Trainer, jederzeit Höchstleistungen zu vollbringen, steigt immer weiter an. Eine dauerhafte Höchstleistung ist schlichtweg nicht möglich, da hierbei nicht nur der Gegner, sondern auch die eigene Erwartungshaltung oftmals im Wege steht. Allerdings kann eine umfassende analytische Herangehensweise die vorhandenen sowie erforderlichen Ressourcen aufzeigen, um die derzeitige Performance genau zu definieren und daraus klare Lösungsansätze für eine höchstmögliche Steigerung derselben anzustreben.

Steht Ihnen diese Definition klar vor Augen, besteht der nächste Schritt darin, herauszufinden, wie Sie Ihren Höchstleistungszustand abrufen können. Diese auch als Flow-Zustand bezeichnete absolute Geistesgegenwart beschreibt das beglückende Gefühl eines mentalen Zustandes, in dem der Mensch sich völlig in eine Tätigkeit vertieft und darin restlos aufgeht – mit Erfolg.

Ist das Flow-Erlebnis also erst einmal erreicht, läuft sozusagen “alles wie von selbst“.

Doch wie findet ein Sportler seinen individuellen Zugang zum Flow-Zustand? Das Zauberwort hierfür lautet: Sport Performance Mental Coaching. Gerne stehe ich Ihnen und Ihrem Team zur Verfügung, um den Flow zu finden und erfolgsorientiert zu binden.